Salzburg Alpin/Aktuelles

Zusätzlicher LVS-Kurs am 15. Jänner! Das ideale Weekend - heikle Lawinensituation - , um sein Wissen/Können aufzufrischen!
Komm im Februar mit ins Val Stura und erlebe Traumtouren in einer grandiosen, einsamen Bergwelt abseits ausgetrampelter Skitourenpfade!

LVS-TRAINING - üben, üben, ...... 22.01.17

Für den Notfall bestens vorbereitet!  "Schaffen Sie es wirklich, ein LVS-Gerät innerhalb von max. 10 Minuten nicht nur genau zu orten, sondern auch freizulegen?"

OHNE TRAINING IST MAN CHANCENLOS, denn der effiziente Umgang mit dem LVS-Gerät (Lawinen-Verschütteten-Suchgerät, umgangssprachl. "Lawinenpiepser") muss auch...

Kategorie: News
 
VAL STURA - aktuelle Fotos! 11.02.17

Während wir in unseren Breiten noch immer auf die ersten ergiebigen Schneefälle warten, hat der Winter im Val Stura und im benachbarten Val Ubaye schon längst Einzug gehalten! Rund um den Colle della Maddalena (1991m) ist die Skitourensaison schon gesichert, so dass wir uns auf eine tolle Tourenwoche im Februar freuen können.

Termine &...

Kategorie: News
 
VAL STURA - ital./franz. Seealpen 12.02.17

Verbringen Sie mit unseren Bergführern eine Hochtourenwoche in einem der schneereichsten Gebiete der gesamten Alpen.  Die Seealpen (alpi marittime) genau an der Grenze zwischen Italien und Frankreich sind in unseren Breiten nahezu unbekannt und werden im Winter nur von wenigen einheimischen Skitourengehern besucht. Tatsachen, die wir uns...

Kategorie: News
 
CATINACCIO - Traumtouren für Skitoureneinsteiger! 24.03.17

Im Sommer von wahren Touristenströmen “heimgesucht”, liegt der Rosengarten von November bis Mai abgeschieden im Winterschlaf. Unter der fachkundigen Anleitung der Berg- und Schiführer von SalzburgAlpin wechseln Sie von der Piste ins unverspurte Gelände. Unsere Profis geben Ihnen dabei wertvolle Tipps und zeigen Ihnen direkt auf der Tour, worauf...

Kategorie: News
 
SKITOUREN AN DER QUELLE DES PO! (Karwoche) 08.04.17

Das italienische Val Maira liegt nordwestlich von Cuneo nahe des Grenzkammes zu Frankreich. Geografisch zählt das Gebiet rund um den Col du Tenda zu den Alpes Maritimes oder auf Deutsch „Seealpen“. Sie zählen zu den schneereichsten Regionen des ganzen Alpenbogens; nirgends in den Alpen ist die durchschnittliche Jahresschneemenge höher, als hier im...

Kategorie: News
 
zum Archiv ->